Sehr geehrte Investoren,

Der Anlass für diesen Brief ist der jüngste negative Druck auf den Aktienkurs von Pasinex. Ich möchte Ihnen sagen, dass ich überzeugt bin, dass dieser Abwärtsdruck auf unseren Aktienkurs nicht die Fundamentaldaten des Unternehmens widerspiegelt. Ich glaube vielmehr, dass Pasinex Resources heute stärker positioniert als je zuvor. Meines Erachtens beruht der Druck auf unseren Aktienkurs auf Angst und Gerüchten, und darauf werde ich später eingehen.

Lassen Sie mich zunächst über die Grundlagen des Unternehmens sprechen und warum ich denke, dass das Unternehmen in einer starken Position ist.

Das Unternehmen besitzt eine sehr profitable Mine in Pinargozu. Die Mine ist derzeit einer der kostengünstigsten Produzenten von Zink auf der Welt. Die Gewinnspanne der Mine nach Steuern betrug im ersten Quartal 2018 63%.

Der Abbau auf Pinargozu ist so geplant, dass die Mine im Jahr 2018 in ähnlicher Höhe wie 2017 produzieren wird. Der Zinkpreis ist weiterhin hoch und wir gehen davon aus, dass wir 2018, wie bereits im Jahr 2017, starke finanzielle Ergebnisse erzielen werden.

Pasinex Resources erhält Dividenden aus dem Gewinn der Mine Pinargozu im Jahr 2017. Die Betreibergesellschaft der Mine Pinargozu, Horzum AS, hat aufgrund der Profitabilität 2017 eine Dividende von 20 Mio. TL für jeden der beiden Partner beschlossen. Pasinex hat bereits einen Teil dieser Mittel erhalten und wird den Rest über das Jahr 2018 erhalten.

Als Ergebnis der Dividendenausschüttung verfügt Pasinex über genügend Mittel, um die laufenden Explorations- und Unternehmenskosten zu finanzieren.

Pasinex Resources hat keine Schulden. Die Mine Pinargozu war selbstfinanziert.

Pasinex Resources führt in diesem Jahr zwei bedeutende Zink-Explorationsprojekte durch. In der Türkei treiben wir das Projekt Akkaya voran (das Konzessionsgebiet nördlich von Pinargozu), und in Nevada, USA, haben wir mit Bohrungen für das Gunman-Projekt begonnen.

Akkaya ist eine Zink-Liegenschaft nördlich von Pinargozu, von der erwartet wird, dass sie ähnliche Chancen bietet, wie wir sie bei Pinargozu sehen (Potenzial für eine hochwertige Carbonate Replacement Lagerstätte). In der ersten Hälfte dieses Jahres haben wir detaillierte Kartierungen durchgeführt, die als Grundlage für eine Bohrkampagne in der zweiten Jahreshälfte dienen.

Gunman ist ein Zink-Projekt, das 2017 im Wege einer Earn-In-Optionsvereinbarung erworben wurde. Pasinex bohrt derzeit dort. Ich erwarte, dass wir Ende Juli / Anfang August 2018 Ergebnisse veröffentlichen können. Pasinex ist zuversichtlich, dass sich auch Gunman als eine hochwertige Carbonate Replacement Zink-Lagerstätte erweisen könnte.

Lassen Sie mich nun zu dem Stellung beziehen, was meiner Meinung nach unseren Aktienkurs unter Druck gesetzt hat. Ich glaube, das Hauptproblem betrifft die Schulden, die unser türkischer Partner mit der Betreiberfirma Horzum AS in der Türkei hat. Dies wurde detailliert im Quartalsberichts-MD & A des Unternehmens erklärt und diskutiert. Unser Partner steht finanziell unter Druck und wurde bereits in der Vergangenheit von Pasinex und Horzum AS unterstützt. Wir arbeiten mit unserem Partner in dieser Angelegenheit zusammen, und obwohl dies einige Zeit dauern wird, bin ich optimistisch, dass unser Partner spätestens zu Beginn des Jahres 2019 finanziell stärker dastehen wird und die Schulden bei der Joint-Venture-Gesellschaft von geringerer Bedeutung sein werden.

Wenn ich die Stärken von Pasinex Resources gegenüber diesem Problem mit unserem Partner in der Türkei gegenüberstelle, glaube ich, dass die Stärken die Sorgen überwiegen.

Ich wünsche mir, dass Anleger nicht auf die kurzfristige Marktreaktion schauen, sondern die Grundlagen von Pasinex Resources betrachten. Ich denke, wenn Sie dies tun, werden Sie erkennen, dass Pasinex einen langen Weg zurückgelegt hat und ein starkes Unternehmen ist, das einen starken zukünftigen Wert liefern kann.

 

Herzliche Grüße,

Steve Williams
President and CEO
Pasinex Resources Limited